Amalfi | Capri | Ischia | Neapel | Cilento

 
Sorrent Reisen Sorrent Reisen Sorrent Wanderwege Sorrent Ausfluege Sorrent Hotels Sorrent Kulturreisen Exklusiv Reisen Sorrent Kombireisen Sorrent Sorrent Gruppenreisen
Sorrento Reisen

Sie befinden sich in Startseite/Sorrent Urlaubsorte/Vico Equense

 

:: Anreise nach Sorrent

Sorrento Anreisemit Flug/Bus/Auto/Zug
Transfer nach SorrentoTransfer Sorrent

:: Sorrent Wissenswertes

Halbinsel SorrentHalbinsel Sorrent
Halbinsel Sorrent StraendeSorrent Strände
Sorrent  FloraSorrent Flora
Sorrent  FloraSorrent Kultur
Sorrent SehenswuerdigkeitenSorrent Sehenswürdigkeiten
Sorrent GastronomieSorrent Gastronomie

:: Sorrent Unternehmungen

Sorrent AusfluegeSorrent Ausflüge
Sorrent WandernSorrent Wanderungen
Sorrento TauchscheinSorrent Tauchschein
Sorrent Mietwagen MietautoSorrent Mietwagen

:: Sorrent Individual-Gruppenreise

Sorrent  Capri IndividualreiseSorrent/Capri Individualreise
Sorrent Ischia IndividualreiseSorrent/Ischia Individualreise
Sorrent Amalfikueste RundreiseSorrent/Amalfiküste Rundreise
Sorrento GruppenreiseSorrent Studienreise in Gruppe
Sorrento GruppenreiseSorrent Gruppenreisen

:: Unser Service

Sorrento Reisen Team Rueckruf ServiceSorrent Rückruf-Service
Sorrent  PauschalreiseSorrent Pauschalreisen
Sorrent  ReiseversicherungSorrent Reiseversicherung
Sorrent  Reisen AGBSorrent Reisen Impressum/AGB
Sorrent Reisen im UeberblickSorrent Reise im Überblick
Sorrent WettervorhersageSorrent Wetter
Sorrent ReisepartnerSorrent Reisepartner

:: Sorrent Reisen

Sorrento Reisen GaestebuchLesen Sie das Gästebuch
Amalfi Reisen GaestebuchIhre Meinung ist uns
sehr wichtig! Bitte teilen
Sie uns diese mit!

 
 
 
 

Vico Equense

Am Anfang der Halbinsel von Sorrent befindet sich Vico Equense, ein hübscher Ort für einen Entspannungsurlaub. Vico Equense  liegt an einem Bergrand, steil absteigend ins Meer am Fuße des Monte Faito,, zählt ca. 20.000 Einwohner und teilt sich in 13 Fraktionen auf, verteilt auf Hügeln die mit Zitrusfrüchten, Trauben und Olivenhainen bewirtschaftet werden.
Dank seiner Lage ist Vico Equense ein idealer Ausgangspunkt um viele Sehenswürdigkeiten zu erreichen.

  Vico Equense

Bewohnt sowohl im Sommer als auch im Winter bietet Vico Equense den Besuchern Natur, Tradition, gute und gesunde Küche als auch vieles andere. Ein Muss in Vico Equense ist die „Pizza a metro“. Ja, Pizza wird hier meterweise bestellt, zubereitet und gegessen!!!!
Vico Equense ist z.B. Sitz des Museum Mineralogico Campano, gegründet im Jahr 1992 und besitzt 3500 Mineralien!!!
Vico Equense ist auch bekannt für Folklore. Im Sommer, im August, findet das internationale Festival der lokalen Tradition und das Fest delle Pacchianelle statt. Seit 1909 kleiden sich mehr als 300 Frauen am 6. Januar mit typischen Trachten und bieten dem Jesus, der lebendigen Krippe, typische lokale Produkte wie Kuchen, Nüsse, Fisch, Käse, Zitrusfrüchte als Geschenk an. Am Ende des Umzugs werden die drei heiligen Könige von den Fischern begleitet, die, der Tradition nach, barfuss laufen.
Sehr lohnenswert ist auch das Fest des Schutzheiligen der Stadt, des heiligen Ciro und Giovanni am 31. Januar. Bei diesem Fest wird die Statue des Heiligen von Männern, barfuß, durch die Stadt getragen. Bei diesem Fest darf natürlich das Feuerwerk nicht fehlen!

  Vico Equense Pacchianelle

Vico Equense Prozession der Schutzpatronen

Viele sind auch die Kirchen die sehr lohnenswert sind, unter diesen die Kathedrale der Heilige Annunziata. Errichtet im Jahr 1320 ist sie die einzige Kirche in gotischem Stil an der ganzen Halbinsel von Sorrent. Die Kirche ist seit 1799 Kathedrale und Sitz des Erzbischofs.
Innerhalb der Kathedrale befindet sich das Grab von Gaetano Filangieri, bekannter Wirtschaftler der im Jahre 700 im Kastell Giusso lebte.
Noch zu besuchen ist die Kirche des heiligen Ciro, die Kirche der heiligen Maria Vecchia, im Zentrum der Fraktion Seiano.

  Vico Equense Kirche Annunziata

Das Kastell Giusso wurde dank Karl II d’Angiò im XIV Jahrhundert errichtet und ist heute das Monument dass am meisten Vico Equense repräsentiert.
Das Kastell liegt in panoramischer Lage direkt auf den Golf von Neapel und trägt den Namen von Girolamo Giusso, derjenige der für die Restaurierung  des Palastes zahlte. Heute ist das Kastell Sitz von Veranstaltungen und Kongressen. Es wird oft für Hochzeitfeiern genutzt.

  Vico Equense Castello Giusso
     

Interessant zu besuchen ist auch das Antiquarium Aequano. Das Museum befindet sich im Rathaus von Vico Equense und bewahrt Reste von Ausgrabungen auf, die auf der Nekropole der Stadt wie auch in der Umgebung durchgeführt wurden. Im Ganzen sind 600 Stücke aus der Zeit zwischen dem VII und  V Jahrhundert v.Chr., wie dorische, ionische und korinthische Kapitel, Amphoren, Waffen, Schmuckstücke, Keramik und Bronze aufbewahrt.
Das Museum ist von Mo-Sa geöffnet und ist gebührenfrei

  Vico Equense Antiquarium
     

Vico Equense ist auch dank seiner Küste und kleinen Buchten und Stränden sehr beliebt sowohl unter Einheimischen als auch unter den Touristen. Zu besuchen sind Marina d'Aequa, auch Marina von Seiano genannt, und Marina von Vico Equense.
Marina d'Aequa ist ein ehemaliges Fischerdorf, das den Besuchern heute schöne Sand- und Kieselstrände bietet. Die Marina di Vico Equense bietet auch Sandstrände und einen kleinen Hafen. Marina di Vico erreicht man zu Fuß durch eine Treppe hinter dem Kastell Giusso.
Inmitten der Vegetation sieht man noch die Reste der Mühlen aus dem Jahre 1700.
Von Marina di Vico Equense sieht man den Felsen der Margherita.  Auf dem Felsen ist ein kleines Heiligtum, das von den Fischern, der heiligen Maria gewidmet worden ist. Der Felsen, wegen der Präsenz von roten Korallen, ist ein Paradies für Taucher. 

  Marina di Vico Equense

 

Entlang der Küste von Vico Equense, findet man Scrajo Lido. Scraio, im Dialekt bedeutet es dirupo = Klippe. Dort befindet sich ein organisierter Badestrand der im Jahre 1895 von Pietro Scala gegründet wurde, um eine Quelle, bekannt aus der Antike, auszubeuten, wie die Lieder von Plinio il Vecchio beweisen. Somit kann man ein Bad im kristallklaren Wasser, bereichert an Mineralien die gut für die Gesundheit sind, nehmen. Im Ort ist auch ein Thermal-Beautyzentrum für die Behandlung von Dermatitis, Psoriasis, Sinusitis und Frauenleiden.

  Vico Equense Scrajo

Von Sorrent nach Vico Equense sind es ca 8 km.
Im Auto/Moto fährt man die SS 145 Richtung Neapel und Ausfahrt Vico Equense.
Mit dem Zug fährt man mit der  Circumvesuviana, Sorrento-Napoli, Station Vico Equense.
Mit dem Boot: Metrò del Mare Linie 1 von Marina Piccola nach Sorrent


:: Castellammare di Stabia
:: Vico Equense
:: Sorrent/Marina Grande/Marina Piccola
:: Massa Lubrense
:: Meta di Sorrento
:: Piano di Sorrento
:: Sant'Agnello
:: Punta Campanella
:: Baia di Ieranto

 

 

Kompetente und freundliche Beratung per E-Mail unter info@sorrento-reisen.de


© Diese Webseite unterliegt dem Copyright und ist nach dem Urheberrechtsgesetz §§ 87a ff UrhG geschützt.